Ihre Herausforderungen

So meistern Sie die Hürden in der IT

In der IT gibt es einige Hürden zu meistern, von der Mitarbeiterbindung bis hin zur Bereitstellung neuer Services trotz begrenztem Budget. Aber wie wird die IT solche Herausforderungen heute und in der Zukunft meistern? Informieren Sie sich über potenzielle Lösungen und die Meinungen unserer Experten, in dem Sie einfach die Herausforderung anklicken, über die Sie mehr erfahren möchten.

Innovationen beschleunigen

Die Ära der IT-Innovationen ist in vollem Gange und bringt viele Unternehmen dazu, ihre Herangehensweise an IT-Services von Grund auf zu ändern. Dieser erhebliche Wandel ist größtenteils eine Reaktion auf die wachsende digitale Wirtschaft, die von Unternehmen erwartet, dass sie schnelle, effiziente und zuverlässige Services rund um die Uhr bereitstellen. Wie können Sie in einer Welt, in der Geschwindigkeit und neue Möglichkeiten das Sagen haben, wettbewerbsfähig bleiben?

Mehr lesen


 

Zukunftsorientierte IT

Damit die IT im heutigen Zeitalter des raschen Wandels effektiv funktioniert, müssen Sie neue Möglichkeiten entdecken und erforschen, anstatt nur auf sie zu reagieren. Der Einfluss der Technik wird weiterhin zunehmen, das steht fest, wodurch sich die Rolle der IT-Abteilung ebenfalls ständig verändern wird. Die zunehmenden Erwartungen der Endnutzer werden bestehen bleiben und aufgrund der „App-Store“-Kultur kann sich die IT nicht nur darauf konzentrieren, dass das Licht an bleibt, sondern muss Innovation vorantreiben. Dennoch sehen viele Innovation als rein technologische Angelegenheit, aber das ist nicht länger der Fall. Wenn die IT und der operative Unternehmensteil sich nicht einig sind und nicht gemeinsam Ziele umsetzen, wird Ihr Unternehmen nicht die Tools und Kompetenzen haben, die zur Gewährleistung der zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit nötig sind.

Mehr lesen


 

IT- und Unternehmensausrichtung

Es ist sicherlich keine bahnbrechende Erkenntnis, dass die geschäftlichen und IT-Strategien aufeinander ausgerichtet werden müssen, aber in der Praxis ist das leichter gesagt als getan. Unternehmen haben oft Probleme mit der Zusammenarbeit und der Umsetzung gemeinsamer Ziele. Der Grund dafür sind verschiedene Ziele und Kulturen innerhalb der Abteilungen, ineffiziente Prozesse und Systeme und teilweise auch die bloße Ignoranz auf beiden Seiten. Bei der Arbeit in der IT ist es wichtig, weiter als bloß bis zur Technologie zu denken und sich zu fragen, ob Ihre Arbeit letztendlich dem Unternehmen nützt.

Mehr lesen


 

Kostenkontrolle

Die Bereitstellung von IT-Lösungen zu einem angemessenen Preis sollte das Ziel bei allen Entscheidungen rund um die IT sein. Da die IT-Abteilung oft als Kostenfaktor gesehen wird, ist sie häufig die erste Anlaufstelle für Budgetkürzungen - da kommt man sich schnell wie auf einem sinkenden Schiff vor. Aber keine Sorge, die IT-Kosten sind vielleicht nicht so unveränderlich, wie Sie denken, und Sie können Ihren Kopf über Wasser halten.

Mehr lesen


 
Unternehmens-Agilität schaffen

Geschäftliche Agilität ist die Grundlage für Widerstandsfähigkeit auf dem Markt, da Sie jede Möglichkeit nutzen müssen, um zu wachsen und Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Aber wie schnell kann Ihre IT-Infrastruktur auf Veränderungen im Markt reagieren? Die IT ist zweifellos eine zentrale Grundlage, wenn es um die Bereitstellung von geschäftlicher Agilität geht. Deshalb sollten flexible Serviceleistungen nicht als Projekt gesehen werden, sondern in Ihrer IT-Abteilung Teil der Mentalität werden. Nichtsdestotrotz bringt Agilität viele Herausforderungen für die IT mit sich, darunter die Schaffung einer Balance im Budget, die Abschaffung von organisatorischen Silos sowie die Beschaffung von Tools und Architektur, die skalierbar und zuverlässig genug sind, um das Risiko von Ausfallzeiten zu eliminieren.
Mehr lesen


 

Die perfekte Lösung finden

Es wird Sie wahrscheinlich nicht überraschen, dass nur das Beste gut genug ist, wenn Sie eine wirklich optimierte IT-Lösung suchen. Aber herauszufinden, welche Technik am besten für Ihre jeweiligen Anwendungsbereiche geeignet ist, kann komplex und zeitaufwändig sein. Zudem kann die Kombination nicht ganz die Richtige sein und Sie stehen plötzlich mit einer Infrastruktur da, die negative Auswirkungen auf Ihr Unternehmen hat. Welche technologischen Bausteine braucht man, um das digitale Geschäft zu unterstützen? Was muss Ihre IT-Architektur können? Was erwartet das Unternehmen von den IT-Systemen? Beginnen Sie mit der Beantwortung dieser Fragen, um die Chancen zu erhöhen, eine wirklich perfekt passende IT-Lösung zu finden.

Mehr lesen


 

Schutz vor Cyber-Bedrohung

Heutzutage sind immer namhaftere Unternehmen in immer größere Sicherheitsverletzungen verwickelt, weshalb Strategien zum Schutz der Cyber-Security auf der IT-Agenda an Priorität gewinnen. Oftmals stehen sie für den Vorstand und das Management sogar an oberster Stelle. Gleichzeitig nimmt die Häufigkeit der Datenschutzverletzungen zu und Angreifer haben es auf Unternehmen aller Größen und Branchen abgesehen. In einem Zeitalter, in dem das Geschäft digital abläuft, resultiert jede Sekunde Ausfallzeit und Unterbrechung durch einen Cyberangriff in erheblichen Schäden, die das ganze Unternehmen betreffen. Als ob die Konsequenzen von Cyberangriffen nicht schlimm genug wären, müssen Unternehmen nun auch noch striktere Richtlinien wie die DSGVO befolgen.

Mehr lesen