Proact hat einen Rahmenvertrag über vier Jahre mit GEANT, dem paneuropäischen Netzwerk, das die nationalen Forschungs- und Bildungsnetzwerke (NRENs) Europas koordiniert, unterzeichnet, um seinen Mitgliedern in Dänemark, Deutschland (DFN), den Niederlanden, Schweden und dem Vereinigten Königreich IT-Infrastrukturdienste anbieten zu können.

GEANT koordiniert OCRE, das Projekt „Open Clouds for Research Environments“, das darauf abzielt, die Cloud-Einführung in der europäischen Forschungsgemeinschaft zu beschleunigen, indem Cloud-Anbieter, Erdbeobachtungsorganisationen (EO) und die Forschungs- und Bildungsgemeinschaft durch einsatzbereite Servicevereinbarungen zusammengebracht werden.

Der OCRE-Rahmenvertrag ermöglicht es mehr als 1.600 Forschungs- und Bildungseinrichtungen in Dänemark, Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Großbritannien, Proacts lokale Hybrid-Cloud-Plattform PHC (Proact Hybrid Cloud) und die dazugehörigen Services zu erwerben, um ihre Cloud-Einführung zu beschleunigen.

Als qualifizierter Anbieter wurde Proact aufgrund seiner Erfahrung und Expertise bei der Unterstützung von Unternehmen bei der Cloud-Einführung als Teil einer Multi-Cloud-Umgebung bewertet und ausgewählt, die On-Premises-Infrastruktur, gehostete Cloud-Services, Private-Cloud-Services und Public-Cloud-Services umfasst. Im Rahmen der Vereinbarung können sowohl bestehende als auch nicht bestehende Proact-Kunden die Infrastrukturdienste von Proact und damit verbundene professionelle Dienstleistungen wie Beratung, Implementierung und Optimierung in Anspruch nehmen.

„Wir sind natürlich hocherfreut, als potenzieller Cloud-Partner für die NREN-Mitglieder ausgewählt worden zu sein, da wir eine IaaS-Plattform anbieten können, die eine großartige Alternative zu den Hyperscaler-Optionen darstellt, insbesondere in Zeiten, in denen der Forschungs- und Bildungssektor die Cloud-Einführung beschleunigen möchte, aber dennoch die lokalen Vorschriften in Bezug auf Datenstandort und Datenhoheit einhalten muss“, sagt Danny Duggal, Vice President, Commercial and Communications bei Proact IT Group AB.

Über GEANT
GÉANT ist das paneuropäische Datennetzwerk für die Forschungs- und Bildungsgemeinschaft. Es verbindet nationale Forschungs- und Bildungsnetzwerke (NRENs) in ganz Europa miteinander und ermöglicht die Zusammenarbeit bei Projekten von der Biologie über die Erdbeobachtung bis hin zu Kunst und Kultur. Das GÉANT-Projekt kombiniert ein 50.000 km langes Netzwerk mit hoher Bandbreite und Kapazität mit einem wachsenden Angebot an Diensten. Diese ermöglichen es Forschern, zusammenzuarbeiten, egal wo sie sich befinden. Zu den Diensten gehören Identität und Vertrauen, Multi-Domain-Monitoring perfSONAR MDM, dynamische Schaltungen und Roaming über den eduroam-Dienst.

Über OCRE
Ocre ist das Projekt „Open Clouds for Research Environments“ und zielt darauf ab, die Cloud-Einführung in der europäischen Forschungsgemeinschaft zu beschleunigen, indem Cloud-Anbieter, Erdbeobachtungsorganisationen (EO) und die Forschungs- und Bildungsgemeinschaft durch einsatzbereite Servicevereinbarungen zusammengebracht werden.
Alle qualifizierten Anbieter können auf der OCRE-Website unter www.ocre-project.eu/services/cloud-suppliers eingesehen werden.